Solaranlage 13,34 m² Vakuumröhren 2 x Zeus cpc-30

Artikelnummer: 13,34 m² 2 x Zeus cpc 30

Bruttokollektorfläche: 13,34 m² - Solaranlage inkl. Zubehör - BAFA Förderung Solarthermie: 2.000,- EUR

inkl. MwSt. - Lieferung deutschlandweit kostenlos ab 350 € Warenwert - Lieferzeit: ca. 1 Woche - in seltenen Ausnahmefällen 4 Wochen
BAFA-Förderung möglich für Solaranlagen zur kombinierten Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung mit entsprechendem Pufferspeicher.


BAFA Förderung Solar: 2.000,- EUR

Wenn Ihre vorhandene Heizung älter als 2 Jahre ist, können Sie vor dem Kauf einen BAFA-Förderantrag stellen und 2.000 EUR zurückbekommen, weil Solarthermie-Anlagen umweltfreundlich sind und dazu beitragen, das weniger Öl und Gas importiert werden muss.

Aktuelle Hinweise, Ausfüllhilfe und Online-Formulare zu den Fördermitteln finden Sie auf: www.bafa.de
Menüpunkt: Energie - Heizen mit erneuerbaren Energien


Die Basisförderung für Anlagen im Gebäudebestand ist möglich für Privatpersonen oder Unternehmen, freiberuflich Tätige, Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Gartenbau.

Normalerweise bekommen Sie kurzfristig eine Förderzusage und haben dann 9 Monate Zeit für die Inbetriebnahme durch einen Fachunternehmer. Es gibt zusätzlich 500 EUR Kombinationsbonus, wenn Sie innerhalb von 9 Monaten z.B. eine förderfähige Biomasseanlage und auch Solarthermieanlage errichten. In Kombination mit einer Biomasseanlage erhöht sich die Förderung dadurch auf 6.000 EUR. Die Eigenmontage einer Solarkollektoranlage ohne Fachunternehmer ist grundsätzlich zulässig für die BAFA-Förderung, jedoch sind dabei die Installationsvorschriften der Anlagenhersteller zu beachten.

Unsere Angebote für Pelletkessel mit Pufferspeichern und Solarkollektoranlagen finden Sie unter: Solaranlage mit Pelletkessel und Pufferspeicher



Solaranlage inkl. Zubehör:

Komplettpaket 13,34 m² Bruttokollektorfläche mit leistungsstarkem CPC Hochleistungs-Vakuumröhrenkollektor, BAFA förderfähig

Durch die CPC Parabolspiegel wird die Röhrenleistung um ca. 55 % gesteigert, 1 Kollektor hat nach Solar Keymark 2.968 Wpeak

bestehend aus:

2 x europäischer Markenröhrenkollektor Zeus cpc 30, je 6,67 m², je 30 Röhren (2,2 mm Glasstärke) mit CPC Technologie, Sammler, Schrauben, Montagerahmen, mit gesamt 13,34 m² Bruttokollektorfläche

58 x Hochglanzpolierte CPC Spiegel (vollflächig hinter den Röhren) mit 2 Befestigungsprofilen, Aluminium mit schmutzabweisender Beschichtung

12 x Befestigungskomplettset für Schrägdach, Dachlattenhaken 3-fach verstellbar, ca. 50 cm Länge, Stahl 5 mm verzinkt, mit Schrauben

1 x Solarstation SOL 7 mit GRUNDFOS Solar PM2 15-65 130 Hocheffizienzpumpe, Befüll- und Spüleinheit, Überdruckventil, Flowmeter, Durchflussregulierung, Schauglas

1 x Solarsteuerung Resol DeltaSol SLL mit automatischer Funktionskontrolle nach VDI-Richtlinie 2169, 10 fertig vorkonfigurierte Grundsysteme wählbar

2 x Pt1000 Kollektorfühler Dauertemperatur 200°C Hülse Edelstahl

1 x 24 Liter Hochleistungsausdehnungsgefäß, speziell für die hohen Temperaturen der Solaranlage

1 x Kanister 10 Liter Solarflüssigkeit „Premium Fluid“, speziell für Röhrenkollektoranlagen, Konzentrat für 1:1 Mischung mit destilliertem Wasser

1 x Wärmeleitpaste


Maße Kollektoren: 2 x H x B (mm) 2135 x 3335

Einfache Montage der Vakuumröhren mit Stecksystem, trockene Anbindung mit Wärmeleitpaste.

Die Befestigungshaken sind 3-fach verstellbar, Pfannenlänge, Dachlattenstärke (mit Widerhaken) und Kollektorbefestigung seitlich sind variabel.
Passend für jedes Schrägdach, die Unterspannbahn muss nicht durchbohrt werden.

Nur ein Mann ist nötig um den Kollektor auf dem Dach zu montieren (ohne Kran oder Hubgerät).

Die Vakuumröhren können bei Bedarf einfach einzeln ausgewechselt werden, das Solarliquid muss dazu nicht abgelassen werden.

Bruttokollektorfläche
13,34 m² - 60 Vakuumröhren